histocamp

DAS BARCAMP FÜR ALLE, DIE AN UND MIT GESCHICHTE ARBEITEN

Das größte Vereinsprojekt, um unsere Ziele zu verwirklichen, ist das histocamp. Wir geben Geschichtsinteressierten mit ganz unterschiedlichen persönlichen und beruflichen Hintergründen die Gelegenheit, sich zwei Tage lang bei einem BarCamp über historische Themen auszutauschen. Das Ganze findet in lockerer Atmosphäre statt – und ohne all das, was klassische wissenschaftliche Konferenzen oft anstrengend macht.

Besonders wichtig: Die Teilnehmer*innen gestalten das Programm selbst. Jede*r hat die Möglichkeit, sich spontan einzubringen und ein eigenes Session-Thema vorzuschlagen. Das hat bei den histocamps 2015 in Bonn und 2016 in Mainz sehr gut funktioniert.

Am 1. und 2. Dezember 2017 wird das histocamp in Darmstadt stattfinden. Tickets könnt Ihr unter tickets.histocamp.de zum Unkostenpreis von 25 Euro erwerben. Weitere aktuelle Informationen gibt es auf unserem histocamp-Blog.